Schneckengetriebe S 567

Allgemein: Einstufiges Schneckengetriebe zur Kombination mit unseren Motoren.
Sonderausführung als freistehendes Getriebe mit kugelgelagerter Eingangswelle
Fettschmierung auf Lebensdauer

Gehäuse: Zinkdruckguss-Systemgehäuse mit Anbaumöglichkeit von allen zugänglichen Seiten

Abtrieb: Kraftumlenkung 90°, 2. Wellenende möglich
Selbsthemmung bei großen Untersetzungen  (η < 50%)

Optionen: Sonderwellen, 2. Wellenende