Datenschutz

Erklärung zu Datenschutz und Datensicherheit

1. Allgemeines

Herausgeber der Internetseite ist die GEFEG-NECKAR Antriebssysteme GmbH, Industriestraße 25–27, D-78559 Gosheim.

Nähere Angaben zu uns finden Sie unter www.gefeg-neckar.de.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein großes Anliegen. Aufgrund dessen erfolgt die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften der DSGVO.
Unter https://www.datenschutz-grundverordnung.eu können Sie sich darüber informieren.

Trotz aller Sorgfalt im Umgang mit Ihren Daten, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung und Speicherung im Internet (z.B. via Kommunikation oder E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein absoluter Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

2. Ihre personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Anschrift, die Emailadresse oder die Telefonnummer.

Ihre personenbezogenen Daten werden durch uns nur dann und insoweit erhoben, genutzt und weitergegeben, soweit dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Sie werden weiterhin ausschließlich zur vertragsgemäßen Durchführung unserer Leistungen genutzt (z.B. zur Durchführung eines Vertrages, einer Bestellung oder durch Absendung einer E-Mail).

Wir weisen darauf hin, dass – aufgrund fehlender einheitlicher Standards - der Versand von E-Mails über das Internet unverschlüsselt erfolgt. Unbefugte könnten sich dadurch ggfs. Zugriff auf solche Daten verschaffen. Die Risiken hierbei sind vergleichbar mit dem Risiko einer Postsendung, die ebenfalls unverschlüsselt/unversiegelt übermittelt wird. .

Im Falle der Kontaktaufnahme durch Sie (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden Ihre Angaben ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage gespeichert.

Durch die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie Ihre Einwilligung in die datenbanktechnische Verarbeitung der Daten, z.B. zum Zwecke der Angebotsvermittlung oder zur Abwicklung des Bestellwesens, gem. § 4 BDSG und §§ 3, 12, 14 TMG. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der internen Marktforschung, sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung / Optimierung unserer elektronischen Dienste.

Die Nutzung Ihrer Daten für persönlich auf Sie zugeschnittene Werbung, z. B. attraktive Produktinformationen und Neuigkeiten per E-Mail, per Post oder telefonisch, erfolgt nur im Falle Ihrer ausdrücklichen Einwilligung hierzu. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit sofortiger Wirkung für die Zukunft widerrufen. Keinesfalls werden Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis gebracht oder diese sonst außerhalb der Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten an Dritte weitergegeben.

Unsere Mitarbeiter und Dienstleister wurden zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet.

Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn und soweit dies für die Erfüllung eines Vertrages notwendig ist (z.B. Versand- oder Inkasso-Unternehmen). Ist es demnach notwendig Daten an Dritte weiterzugeben, tun wir dies ausschließlich unter der Voraussetzung, dass sich diese Dritten uns gegenüber zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen zum Schutze Ihrer Daten verpflichten. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Die erforderlichen Daten werden im Bedarfsfall unter strikter Wahrung der Bestimmungen des BDSG, des TMG und weiterer datenschutzrechtlicher Gesetze solange als notwendig von uns gespeichert und verarbeitet. Die auf einem besonders gesicherten Server gespeicherten Daten werden zum frühestmöglichen Zeitpunkt gelöscht.

Wegen einer Bonitätsprüfung und hinsichtlich SCHUFA-Abfragen sowie Mitteilungen an die SCHUFA verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

3. Social Plugins

Wir weisen Sie explizit darauf hin, dass diese Internetseite Social Plugins ("Plugins") verwendet.

Es handelt sich um jene des sozialen Netzwerkes facebook.com, das von der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA über die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Diese Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel oder ein "Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: developers.facebook.com/docs/plugins

Im Falle des Aufrufs einer Webseite, welche ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem derzeitigen Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook eine Information, dass Sie die entsprechende Seite auf unserer Internetseite aufgerufen haben. Sind Sie Mitglied bei Facebook und eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like-/Gefällt-mir- Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie kein Mitglied bei Facebook, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenverwendungsrichtlinien bei Facebook: www.facebook.com/policy.php.

Sind Sie Mitglied bei Facebook und möchten nicht, dass Facebook über unsere Internetseite Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Internetseite bei Facebook ausloggen. Ebenfalls möglich ist es, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker": webgraph.com/resources/facebookblocker/. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: www.facebook.com/settings.

Vorstehendes gilt auch, soweit Plugins anderer Anbieter (wie Twitter, Xing etc.) auf dieser Internetseite verwendet werden sollten. Loggen Sie sich daher immer aus Social Networks aus, bevor Sie diese Internetseite besuchen und nicht wollen, dass Ihr Nutzungsverhalten aufgezeichnet wird.

4. Cookies

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Internetseite Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert werden. Hieraus können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrer Festplatte für die Nutzung unserer Internetseite abgelegt wird. Cookies enthalten keinerlei persönliche Daten und werden nur verwendet, um die Häufigkeit des Aufrufs und die Verweildauer auf unseren Webseiten zu erfassen. Dazu wird zwar Ihre IP-Adresse prozessbedingt erhoben, jedoch anonymisiert verarbeitet.

Die erhobenen Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht dazu benutzt Sie persönlich zu identifizieren; auch werden sie nicht mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widersprechen.

Über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers ist es Ihnen möglich über das Setzen von Cookies informiert zu werden, die Speicherung von Cookies einzuschränken oder vollständig zu deaktivieren sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers zu aktivieren.

Dies kann zu Einschränkungen in der Funktionalität führen. Zum Beispiel können Sie keine Waren in einen Warenkorb legen oder andere Funktionen nutzen, die eine Registrierung voraussetzen, wenn Cookies nicht akzeptiert werden.

Sollten Sie den Computer gemeinsam mit anderen benutzen, empfehlen wir Ihnen, sich am Ende jeder Sitzung ordnungsgemäß abzumelden. Des Weiteren können Sie Cookies auch über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren sowie löschen.

5. Log-Dateien

Bei jedem Zugriff eines Internetnutzers auf unsere Internetseite und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Die Speicherung der IP-Adresse dient darüber hinaus der Missbrauchsbekämpfung.

Im Einzelnen wird Folgendes gespeichert:

  • Ihre IP-Adresse, die Ihren Computer mit dem Internet verbindet
  • die Uhrzeit, den Status, die übertragene Datenmenge sowie die Internetseite, von der Sie auf die angeforderte Internetseite gekommen sind (Referrer),
  • die Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers (User-Agent).

Diese Informationen werden für statistische Zwecke anonymisiert ausgewertet. Dadurch ist es uns möglich z.B. zu erfahren, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten unsere Internetseiten besonders frequentiert sind und wie viel Datenvolumen auf diesen erzeugt wird. Zudem können wir durch die Log-Dateien mögliche Fehler erkennen, z. B. fehlerhafte Links oder Programmfehler, und die Log-Dateien damit für die Weiterentwicklung der Internetseiten verwenden. Die im Server-Log gespeicherten Seitenabrufe und Nutzungen werden nicht mit einzelnen Personen verknüpft. Als einzelner Nutzer bleiben Sie deshalb anonym. Eine Verknüpfung findet ausschließlich mit der Speicherung der IP-Adresse im Falle eines Missbrauchsverdachts zur Missbrauchsbekämpfung statt.

 6. Kontaktformular

Sollten Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden nur im Rahmen eines geschäftlichen Vorgangs (Bestellung, Lieferung, Rechnungsstellung, Versand) verwendet und nur im Falle ihrer ausdrücklichen Einwilligung weitergegeben.

 7. Datensicherheit

Sämtliche Daten unserer Webpräsenz befinden sich auf Servern, die in Deutschland betrieben werden und durch aktuelle Sicherheitstechnologien vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert sind. Eine regelmäßige Überprüfung des Schutzes durch unsere Mitarbeiter und System-Dienstleister ist gewährleistet.

 8. Webstatistiken

PiWik

Zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen wird der Open-Source- Webanalysedienst PiWik genutzt (http://de.wikipedia.org/wiki/Piwik).

Diese Anwendung wird auf einem Server in Deutschland gehostet und es erfolgt eine anonymisierte Speicherung ihrer IP-Adresse; d.h. dass ihre IP-Adresse nur gekürzt weiterverarbeitet wird, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Auf eine Verwendung von Cookies, die zur Ermittlung wiederkehrender Besucher dienen und über die bestehende Session hinausgehen, haben wir bewusst verzichtet.

Sie können selbst entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber dieser Internetseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie nachfolgenden Link, um den PiWik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen. Damit geben Sie der Software zu erkennen, keine weiteren Besuche und Aktionen von Ihnen mehr zu zählen und zu speichern. Besuche und Aktionen auf dieser Internetseite werden nicht mehr gespeichert. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Internetseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den PiWik-Deaktivierungs-Cookie (Opt-Out-Cookie)in Ihrem Browser abzulegen. (http://apps.printpublic.de/piwik/index.php?module=CoreAdminHome&action=optOut&language=de
Sollten Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch der PiWik-Deaktivierungs-Cookie gelöscht wird. Er muss bei einem erneuten Besuch unserer Internetseite wieder aktiviert werden.

 9. Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht namentlich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber dieser Internetseite behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 10. Abrufbarkeit der Erklärung

Sie können diese Erklärung unter "Datenschutz" abrufen und ausdrucken.

11. Datenschutz im Bewerbungsverfahren

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail oder über ein auf der Internetseite befindliches Webformular, an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt. Schließt der für die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert.

Wird von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

12. Auskunftsrecht, Löschung, Sperrung, Berichtigungen

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Zusätzlich habe Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

13. Ihre Rechte als Betroffener

Sie haben gemäß Art.15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen; gemäß Art.16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen gemäß Art.17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung aus folgenden Gründen erforderlich ist:

  • zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen
  • aus Gründen des öffentlichen Interesses
  • zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen

gemäß Art.18 DSGVO das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten, soweit:

  • Sie gemäß Art.21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben
  • die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird
  • eine unrechtmäßige Verarbeitung vorliegt
  • die Daten zur Geltendmachung oder Ausübung von Rechtsansprüchen benötigt werden

gemäß Art.20 DSGVO das Recht, die uns bereitgestellten personenbezogenen Daten in maschinenlesebarem Format zu erhalten, sowie die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen gemäß Art.77 DSGVO das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, i.d.R. der Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes


Entsprechende Auskunft zur Erhebung/Verarbeitung/Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, zu Löschung, Berichtigung oder Sperrung von Daten sowie dem Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen die Verwendung ihrer Daten erhalten Sie über unseren betrieblichen Datenschutz.

14. Ansprechpartner für den Datenschutz

Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter:

Herr Dietmar Birnstill

datenschutzgefeg-neckarde

Gosheim, Mai 2018