Unternehmenspolitik

Unsere Unternehmens-, Qualitäts- und Umweltpolitik

Wir entwickeln, produzieren und vertreiben an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasste Antriebssysteme und Antriebslösungen. Dabei ist es unser Ziel, sowohl die Wünsche unserer Kunden mindestens zu erfüllen, als auch Fortbestand und wirtschaftliches Wachstum unseres Unternehmens abzusichern.

Um dieses Ziel zu erreichen, sind wir für unsere Kunden ein zuverlässiger Partner, der stets nach innovativen und wirtschaftlichen Lösungen sucht. Dies gilt sowohl in der Entwicklung und Konstruktion als auch in der Produktion und allen anderen Unternehmensbereichen. KVP ist fester Bestandteil unserer täglichen Arbeit.

Dabei behalten wir jederzeit den Schutz der Umwelt und die Schonung der Ressourcen im Auge.

Unsere Qualitätspolitik bildet die Arbeitsgrundlage jedes Mitarbeiters und ist die Basis für unseren Erfolg.

Wir verfolgen daher die nachfolgenden qualitätspolitischen Ziele und Grundsätze:

1. Wir wollen die Bedürfnisse unserer Kunden besser befriedigen als unser Wettbewerb. Kundenzufriedenheit ist unser Ziel.

2. Unsere internen und externen Kunden bedienen wir freundlich, zum gewünschten Termin, in der vereinbarten Qualität und Menge und am richtigen Ort.

3. Im gesamten Entwicklungs-, Produktions- und Vertriebsprozess hat Fehlervermeidung Vorrang vor der Fehlerbeseitigung. Keine Fehler sind unser Ziel.

4. Niemand im gesamten Wertschöpfungsprozess akzeptiert Fehler der Vorstufe oder gibt Fehler weiter.

5. Jeder Mitarbeiter ist für die Qualität der eigenen Arbeit selbst verantwortlich.

6. Wir besorgen uns selbstständig alle Informationen die wir benötigen um die geforderte Qualität sicherzustellen. Eigeninitiative ist selbstverständlich.

7. Alle Führungskräfte in GeNec sind Vorbild für ihre Mitarbeiter und handeln entsprechend. Sie sorgen für klare Ziele und unterstützen ihre Mitarbeiter bei der Realisierung.

8. Die Motivation unserer Mitarbeiter sowie ihre Aus- und Weiterbildung wird von uns systematisch gefördert.

9. Wir überprüfen kontinuierlich unser Handeln und unsere Prozesse sowie unser Managementsystem auf Wirksamkeit und Verbesserungspotentiale (KVP).

10. Mit unseren Lieferanten und Geschäftspartnern pflegen wir eine offene und konstruktive Kommunikation. Mittels geeigneter Maßnahmen stellen wir sicher, dass auch sie unsere Qualitätsstandards erfüllen.


Wir bekennen uns zum Umweltschutz und leisten mit unserem Wissen und unseren Lösungen einen wirksamen Beitrag zum Schutz der Umwelt und zur Schonung der Ressourcen.

Alle unsere Mitarbeiter berücksichtigen bei ihrer Tätigkeit – in allen Prozessen und bei der Entwicklung neuer Produkte – umweltpolitische Aspekte.

Dieses bedeutet für uns
1. einen sparsamen Umgang mit den natürlichen Ressourcen

2. Entwicklung neuer Systeme unter Berücksichtigung von Umweltschutz

3. umweltbewusste Gestaltung unserer Fertigungsprozesse

Es ist dabei unser Ziel Umweltbelastungen zu vermeiden oder zumindest zu minimieren.

Um den Umweltschutz über unser Unternehmen hinaus zu verbreiten, beziehen wir unsere Lieferanten und Geschäftspartner aktiv in unsere Umweltpolitik mit ein.